Babcock MCS Germany

ADVANCEDHELICOPTER OPERATIONSWORLDWIDE

Außenlastflüge

Unwegsames Gelände, dichtbewachsene Wälder, Gebirge und Städte stellen für größere Lasten unüberwindbare Hindernisse dar.
Bei Außenlasttransporten mit dem Hubschrauber können schwere oder sperrige Teile, wie Antennen oder Klimaanlagen, punktgenau auf Dächern oder Berggipfeln abgesetzt und montiert werden. 

Selbst wenn die geografische Lage das Aufstellen eines Krans nicht zwingend verhindert, kann ein Lastenflug der Babcock MCS Germany GmbH oft die günstigere Alternative sein.
Die unternehmenseigenen Helikopter transportieren Außenlasten von bis zu 1,4 Tonnen. Die Berufspiloten von Babcock MCS Germany GmbH besitzen die nötige Erfahrung und das präzise Augenmaß, die meist millimetergenauen Arbeiten zuverlässig zu erledigen.

Einsatzbereiche für Lastenflüge:

  • Montage / Demontage
  • Versorgungsflüge
  • Betonierarbeiten
  • Leitungsbau / Antennenanlagen
  • Hochspannungsleitungsbau
  • Hochspannungsmasten setzen
  • Gerüstbau
  • Kaminfilterwechsel

 
Ausgewählte Referenzen der Außenlastflüge:

  • Aufsetzen von Stahlträgern auf der Burg Lemberg
  • Pirmasens: Spektakuläre Luftbergung eines verunglückten PKW an einem der steilsten Weinberge an der Mosel. (SWR Presse- und TV-Beitrag)
  • Schornstein-Lastenflug für die Vallourec & Mannesmann Deutschland GmbH (WDR TV-Beitrag)

 

Babcock MCS Germany GmbH bringt alles passgenau ans Ziel!