Babcock MCS Germany

ADVANCEDHELICOPTER OPERATIONSWORLDWIDE

Babcock Mission Critical Services

Babcock Mission Critical Services ist ein führender Anbieter im Luftrettungsdienst und in der Luftfahrzeugwartung für einsatzkritische Operationen wie zum Beispiel medizinischem Notdienst, Katastrophenschutz, See- und Bergsuche und -rettung, Küsten- und Fischereiüberwachung, Feuerbekämpfung, Ausbildung und Luftfahrzeugwartung. Babcock blickt auf mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Bewältigung von komplexen und kritischen Operationen in 13 Ländern zurück.

Jeden Tag hängen Leben und Lebensgrundlagen von den Operationen ab, die wir fliegen. Als Unternehmen, das 24 Stunden am Tag im Einsatz ist, sind wir dafür ausgerüstet und darauf trainiert, jeden Notfall zu bewältigen und dort zu operieren, wo auch immer unsere Kunde uns brauchen. Unsere absolute Verpflichtung zu Sicherheit und Qualität ist das Herzstück von allem, was wir tun. 

Unser weltweites Team aus ungefähr 3.000 Mitarbeitern führt jeden Tag eine Vielfalt an kritischen und lebensrettenden Operationen durch, einschließlich:

·         Überlebende aus dem Meer ziehen in einer Luftseenotrettung

·         Waldbrände aus der Luft bekämpfen

·         Eine Bohrinsel 100 Meilen von der Küste entfernt versorgen und besetzt halten

·         Einen 24 Stunden Luftrettungsservice betreiben

·         Gefährdete Fischereizonen schützen

·         Unsere Städte beschützen

Mehr als 50 Jahre Notfalldienste

Babcock hat eine über 50-jährige Erfahrung in der Durchführung von Notfalldiensten für Regierungen, öffentliche Einrichtungen und den privaten Sektor und betreibt eine Flotte von ungefähr 385 Luftfahrzeugen in 13 Ländern (Australien, Finnland, Frankreich, Deutschland, Ghana, Irland, Italien, Mosambik, Portugal, Spanien, Südsudan, Schweden und Großbritannien). Wir arbeiten mit mehr als 3.000 hochqualifizierten Experten, die in der Lage sind, kritische und komplexe Missionen zu erarbeiten, die oft in abgelegenen Gegenden oder unter extremen Bedingungen stattfinden oder bei denen Zeit eine entscheidende Rolle spielt, um Leben zu retten.

Koordination, Reaktionsgeschwindigkeit und das effiziente Einsetzen von Ressourcen sind entscheidend bei einem Notfall, insbesondere wenn Leben auf dem Spiel stehen.

Babcock bietet Luftfahrzeuge und Crews, die auf lebenswichtige Operationen spezialisiert sind: fliegende Intensivstationen mit medizinischer Ausrüstung an Bord; Sanitätsausrüstung, um die Patienten direkt am Unfallort versorgen zu können, Such-und Rettungshubschrauber mit hochmoderner Technologie, die Seerettungen unter widrigen Witterungsbedingungen durchführen; qualifizierte Rettungskräfte, die zu jeder Zeit die richtigen Entscheidungen treffen, Brandbekämpfungsluftfahrzeuge, die unsere Umwelt schützen und Technologien, die intern entwickelt wurde, um unseren Teams dabei zu helfen, noch effektiver zu werden.

Technik und die Wartung von Luftfahrzeugen

Babcock ist ein offizielles “Servicezentrum” für die weltweit führenden Helikopter- und Motorenhersteller. Offizielle Servicezentren bieten einen exklusiven Wartungsservice, der den höchsten Level an technischer Sicherheit garantiert.

Babcock führt 15 flugtechnische Wartungszentren in 8 Ländern, die auf unterschiedliche Flottentypen spezialisiert sind und zur gleichen Zeit an mehr als 60 Luftfahrzeugen Wartungsinspektionen durchführen können. Babcock führt jährlich mehr als 450 Wartungsinspektionen an Schwerluftfahrzeugen durch. Dies ist dank unseres Teams aus mehr als 1.200 Experten (Technikern und Ingenieuren) möglich, die die maximale Verfügbarkeit von unseren Luftfahrzeugen und den besten Service für unsere Kunden garantieren.